Areroe Rund 2017 - 035

Wir über uns

Mit unserer Website wollen wir Ihnen Informationen über den Schilkseer Yacht Club (SYC) liefern, unsere Termine bekanntgeben und über Regatten und Ihre Ergebnisse berichten. Wir würden uns freuen, damit Ihr Interesse am SYC und am Segelsport zu wecken, Wenn Sie Segler sind und daran denken, sich in einem Yachtclub zu engagieren oder Ihre Aktivitäten aus einem anderen Revier in die Ostsee zu verlegen, wenden Sie sich an uns.

Blick auf den Hafen im Olympiazentrum Schilksee

Der SYC wurde 1964 gegründet. Er hat seinen Sitz im Olympiahafen von Kiel-Schilksee und z.Z. ungefähr 230 Mitglieder, die mit Ihren Yachten überwiegend die westliche Ostsee besegeln. Regatten gehören ebenso zum Programm wie geselliges Beisammensein. So erfreuem sich die Stollergrund-Regatten und die Regatta "Aeroe-Rund" großer Beliebtheit. In der Vergangenheit hat der SYC über mehrere Jahre den "Bit-Cup" ausgerichtet und 1984 die 3/4-Tonner- und 1990 die 2-Tonner-Weltmeisterschaft organisiert . Das jährliche Schlei-Treffen hat inzwischen Kult-Status erreicht!

Eine aktive Jugendabteilung verfügt über 6 Jollen (Pirat) sowie ein Folkeboot und ihre Mitglieder starten bei nationalen und internationalen Wettfahrten, bei denen sie auch verschiedene Erfolge errungen haben. Sein Interessse an der Jugendarbeit zeigt der SYC auch darin, dass er sich seit einigen Jahren mit großem Engagement an der durchführung der schleswig-holsteinischen Landesjugendmeisterschaften beteiligt. 2001 war der SYC auch an der Durchführung der Deutschen Piraten-Jugendmeisterschaft dabei.